Öffnet Startseite GIS-Steiermark ®

Neuerungen beim Kartenthema Statistik

Kartenservice Statistik 
Kartenservice Statistik

Mit dem jährlichen Update zum Jahreswechsel wurden die Inhalte der Bevölkerungsstatistik im webGIS pro und Digitalen Atlas umfassend erweitert.

Nunmehr werden die Bevölkerungszahlen und Altersklassen der steirischen Gemeinden in einer bis 2002 zurückreichenden Zeitreihe dargestellt. Zusätzlich sind bisher nicht verfügbare detaillierte Informationen zu Geschlechterparität und Staatsangehörigkeit je Gemeinde abrufbar.

Diese Informationen können mit dem Identifizieren-Werkzeug (1) für jede Gemeinde ausgewählt werden. Der Ergebnislink (2) führt zum, von der Landesstatistik Steiermark, erstellten PDF.

Identifizieren Werkzeug 
Identifizieren Werkzeug

Dabei sind, die wie bisher abrufbaren aktuellen EinwohnerInnenzahlen, ihre Zu- bzw. Abnahme seit Stand 1981 und die Prognose für das Jahr 2030, für die 287 Gemeinden gemäß ihrem Gebietsstand nach der jüngsten Gemeindereform berechnet und dargestellt.

Ergebnisliste 
Ergebnisliste

Erstmals seit 2012 wurden auch die Bevölkerungsschwerpunkte nach Altersklassen gegliedert und neu berechnet, welche die Richtung und Dynamik der Siedlungsentwicklung in der Steiermark deutlich machen.

(Jänner 2017 - Funovits)

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).